Wie zeigt man bei Windows 7 versteckte Dateien an?

Oft besteht das Computer Problem, dass man unter Windows 7 keine versteckten Dateien findet, z. B. Dateien die unter C:\User\MeinName\AppData\Local\Temp angelegt sein sollenn. Auch sind diese versteckten Dateien wie z.B. «AppData» nicht sichtbar. Wo und in welchen Einstellungen kann man nun etwas ändern, damit die versteckten Dateien im Windows Explorer angezeigt werden?

Windows-Optionen

Die Lösung des Problems: Gehen Sie zum Windows-Explorer und öffnen das Menü Organisieren, dann Ordner- und Suchoptionen, nun wechseln Sie zum Reiter Ansicht. Darin können Sie nun die Option «Geschützte Systemdateien ausblenden» deaktivieren und aktivieren dafür bei «Versteckte Dateien und Ordner» diese Option: «Ausgeblendete Dateien, Ordner oder Laufwerke anzeigen». Zu letzt klicken Sie auf den Button „Für Ordner übernehmen“ und unten auf „OK“.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Wie zeigt man bei Windows 7 versteckte Dateien an?, 10.0 out of 10 based on 1 rating