Gehirntraining mit gezielter Ernährung und den IQ steigern

Ernährung Senioren

Wer einen hohen IQ hat, lernt leicht und versteht komplexe Zusammenhänge besser. Erfolg in der Ausbildung und im Beruf und damit ein höheres Einkommen sowie mehr Lebensqualität gehen damit meist einher. Ob man intelligent ist oder nicht, hängt jedoch nur zum Teil von den Genen ab. Studien zeigen, dass jeder seine Intelligenz selbst aktiv steigern kann – und zwar mit der richtigen Ernährung und einem gezielten Gehirntraining.

Wichtige sekundäre Pflanzenstoffe

Laut einer Untersuchung der Gesellschaft für Gehirntraining e.V. (GfG) kann beispielsweise ein vermehrter Gemüse- und Obstverzehr die geistige Leistungsfähigkeit verbessern. Ganz wichtig sind dabei die sekundären Pflanzenstoffe. So traten bei den Versuchsteilnehmern nach dem regelmäßigen Konsum eines naturnahen Konzentrats aus Obst und Gemüse signifikante Verbesserungen bei Arbeitsspeicherkapazität, Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit und Merkspanne auf. Der IQ der Teilnehmer stieg entsprechend um durchschnittlich fünf Punkte. Im Alltag jedoch schaffen es die wenigsten Menschen, die empfohlene Tagesmenge von mindestens fünf Portionen Gemüse und Obst zu verzehren. Nahrungsergänzungsmittel können die Ernährungslücke schließen. Allerdings sollte man darauf achten, dass diese wie der Vitalkomplex Dr. Wolz auch die wichtigen sekundären Pflanzenstoffe in ausreichender Menge enthalten.

Praxisbuch „5 IQ-Punkte mehr in 7 Tagen“

Neben der gezielten Ernährung spielt das Gehirntraining eine große Rolle, um den Arbeitsspeicher im Gehirn erhöhen zu können – und auch im Alter zu erhalten. Wie das funktioniert, wird in einem neuen zweibändigen Werk beschrieben, das auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt wurde. Während das Buch „Neurotrition“ (Eubiotika Verlag, 176 Seiten, 14, 14,80 Euro) die wissenschaftlichen Grundlagen darstellt, beinhaltet das Praxisbuch „5 IQ-Punkte mehr in 7 Tagen“ (Eubiotika Verlag, 148 Seiten, 14,80 Euro) ein kompaktes Programm mit konkreten Übungen für das Gehirntraining, leckeren Rezepten und motivierenden Bewegungseinheiten zur Umsetzung des ABDD-Modells zur Steigerung des IQ. Dieses Modell wurde von dem Ernährungswissenschaftler Günter Wagner und dem Intelligenzforscher Dr. Siegfried Lehrl entwickelt: A steht für Abwechslung in der Ernährung, B für die Blutzuckerstabilisierung, D für die Durstvermeidung und das zweite D für die nutritive Dopaminoptimierung in Kombination mit Gehirnjogging und positiv motivierender Bewegung. Ergänzt wird der Praxisband durch Tipps vom elffachen Rechenweltmeister Dr. Dr. Gert Mittring und einem Interview mit der erfolgreichsten deutschen Schachspielerin Elisabeth Pähtz. (djd)

Tipp: Weitere Gesundheitstipps und Informationen zur Gesundheit im Internet.

Similar Posts:

    Elektronisch geregelte Durchlauferhitzer verbrauchen bis zu 20 Prozent weniger Energie gegenüber älteren oder ungeregelten Modellen. Zudem kann sich die dezentrale Warmwasserbereitung direkt an der Entnahmestelle lohnen, da sie warmes Wasser nur dann erzeugt, wenn tatsächlich der Wasserhahn geöffnet wird. Auch bei Speicherheizungen gibt es Verbesserungspotenziale. „Nach Angaben der Hersteller arbeiten etwa 50 Prozent der Speicherheizungen
    Geld vom Staat für Heizung und Warmwasserbereitung mit Strom

    Berlin: (BT) Der Petitionsausschuss unterstützt mehrheitlich die Forderung, dass Gleichstellungsbeauftragte künftig – stärker als bislang – auch als Ansprechpartner für Männer zur Verfügung stehen sollen. In der Sitzung am Mittwochmorgen beschloss der Ausschuss mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen, eine dahingehende Petition dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) als Material zu überweisen.

    In der
    Gleichstellungsbeauftragte sollen sich auch für Gleichstellung der Männer kümmern

    Voice Recorder
    (djd). Wer beim Joggen die besten Ideen hat oder sich beim Autofahren gern Notizen machen würde, kann sich jetzt über eine pragmatische Lösung freuen, die so einfach funktioniert wie ein Notizzettel – nur dass kein Stift mehr nötig ist. Das „InstantVoiceMemo“ ist ein elektronischer Notizzettel, der an jedem Ort Sprachaufnahmen vollkommen unkompliziert aufzeichnet und speichert:
    Mit elektronischen Sprachnotizen kann man eigentlich nichts mehr vergessen

    Butterschmalz eignet sich auch heute noch prima als günstiger Ersatz für echte Butter. Dabei sollte man jedoch die enthaltene Fettmenge des Butterschmalz auf 15 Prozent des Inhaltes reduzieren. Dies ist wichtig, denn der Butterschmalz beinhaltet mehr Fett und dafür weniger Wasser als herkömmliche Butter.

    Weitere leckere Rezepte erhält man auch bei Weinkelch und vieles mehr…

    Butterschmalz als Ersatz für richtige Butter

    Das Arbeiten im Homeoffice war vor der Corona-Pandemie die Ausnahme, mittlerweile ist es für viele Beschäftigte in Deutschland zur täglichen Routine geworden. Für den Klimaschutz hat die Verlagerung des Arbeitsplatzes ins häusliche Umfeld zwei gegenläufige Konsequenzen. Einerseits fallen unzählige Fahrten mit dem Auto weg, das senkt den Ausstoß von Treibhausgasen. Andererseits sind die Menschen nun
    Richtig heizen und lüften mit Energiespartipps für den Winter